Wo kaufe ich Bitcoins?


Anmerkung: Wenn Sie Bitcoins mit Paypal oder einer Kreditkarte ausschließlich zum Handeln kaufen möchen, sollten Sie sich AvaTrade oder Plus Bitcoin CFD trading ansehen.

Andere gebräuchliche Begriffe für Kryptowährungen sind digitale Token oder digitale Assets. Häufig wird Coinbase empfohlen.

Wie beginnt man mit der Verwendung?

Kaufen Sie BTC online mit einer Kreditkarte, Debitkarte oder Sofortüberweisung. Erwerben Sie Bitcoins von einem Automaten in Ihrer Nähe. Nutzen Sie Bargeld vor Ort oder eine Bareinzahlung.

Im Falle eines Kapitalverlustes oder einer Sicherheitsverletzung findet kein Rollback statt. Die richtigen Schritte sind entscheidend für die Sicherung Ihrer Gelder. Ihre eigene Bank zu sein, erfordert mehr Vorsicht und Verantwortung.

An der Handelsplattform können Sie die meisten der beliebten Münzen kaufen und in derselben Brieftasche aufbewahren. Es ist bequem und erspart Ihnen viel Zeit. Die Art der Wallet wird als Online-Wallet bezeichnet, und die Nutzer verlassen sich auf die Handelsplattform, um ihre Gelder sicher zu halten.

Nachdem Sie Ihre erste Bitcoin oder eine andere Kryptowährung gekauft haben, sollten Sie erwägen, das Geld in eine sicherere Wallet zu überweisen, die nur von Ihnen kontrolliert wird. Das oben genannte war nur ein kurzer Überblick darüber, wo man Bitcoin kaufen kann. Nun, lassen Sie uns auf die Details eingehen. So ist es wirklich keine Überraschung, dass viele Leute auf diese Weise Bitcoins erwerben wollen.

Kreditkarten sind eine Zahlungsmethode, mit der die meisten Menschen vertraut sind; wahrscheinlich der einfachste Weg, Bitcoins online zu kaufen. Banküberweisung ist eine der besten Möglichkeiten, Bitcoins in den meisten Ländern zu erwerben.

Bareinzahlungen sind oft die schnellsten und privatesten Wege, Bitcoin zu kaufen. Der beste Ort, um Ihren ersten Kauf zu tätigen, ist eine Börse. Es gibt eine ganze Menge Austauschmöglichkeiten mit unterschiedlichen Leistungen. Einige sind weniger vertrauenswürdig als andere und einige können in ihren Leistungen sehr begrenzt sein, daher ist es wichtig, den richtigen Exchange zu wählen.

Häufig wird Coinbase empfohlen. Die Registrierung für ein Coinbase Konto ist einfach, aber Sie müssen sich in irgendeiner Form ausweisen.

Sie bieten eine breitere Palette von Zahlungsoptionen und ermöglichen es Ihnen, Bitcoins direkt von einem Verkäufer ohne den Tauschvermittler zu erhalten. Die Exchanges akzeptieren eine Vielzahl von Zahlungsoptionen, je nachdem, was sie bereit sind zu nutzen. Dies ist eine Art wunde Stelle für viele Exchanges, da einige Zahlungsmethoden verwendet wurden, um Verkäufer zu betrügen.

Coinbase ermöglicht sowohl Bankkonto- als auch Kredit- oder Debitkarten-Überweisungen für Zahlungen und eine Zahlungslösung muss mit Ihrem Konto verknüpft sein, bevor Sie den Handel tätigen können. Die Exchanges geben Ihnen Auskunft darüber, wie viele oder wie viel von einem Bitcoins Sie für bestimmte Geldbeträge erwerben können.

Aufgrund seiner Volatilität können die Preise jedoch je nach Wechselkurs und von Moment zu Moment — vor allem in letzter Zeit — dramatisch schwanken. Sie können mit Hilfe der Bitcoin Debitkarte für alle Waren und Dienstleistungen bezahlen und auch konventionelle Währungen über einen Geldautomaten abheben.

Mit anderen Worten, es funktioniert genau wie jede andere Visa- oder Mastercard. Zuerst müssen Sie ein Konto auf einer Website eröffnen und einen Antrag ausfüllen um eine Debitkarte zu erhalten. Die Kosten bewegen sich in der Regel im Bereich von 10 bis 30 Dollar, aber ziemlich oft gibt es auch Rabatte oder Sonderaktionen.

Dieser kann per Post zugeschickt, übers Telefon durchgesagt, oder einfach per Email versendet werden. Jetzt müssen Sie nur die neue Karte mit Bitcoins aufladen.

Dafür müssen Sie Geld an Ihre internen Brieftasche senden und diese in die virtuelle Währung übertragen. Doch welche Kriterien sollten Sie bei der Auswahl der besten Karten beachten? Kosten für die Anlieferung Leider wird es nicht möglich sein, die Bitcoin-Karte kostenlos zu bekommen. Wenn die Karte mehr kostet, dann sollten Sie sich andere Unternehmen mit besseren Angeboten anschauen.

Limits Achten Sie darauf, die Grenzen der Karte zu überprüfen. Der Betrag beziehungsweise das Geld, dass Sie über einen Automaten abheben können, ist in der Regel begrenzt. Sehr oft kann die Überprüfung des Kontos helfen, diese Grenzen zu erhöhen. Sie müssen die Rate der Bitcoin überprüfen, wenn Sie eine Einzahlung auf das Konto machen und der vom Marktkurs abweicht. Es wird immer etwas niedriger sein, aber die Grenze sollte eine Differenz von nicht mehr als 10 Dollar sein.