BKA: Bundesweite Razzia gegen „Hass im Netz“



In einigen Bundesländern gebe es dafür Internetportale, auf denen entsprechende Einträge anonym gemeldet werden könnten. Jeder einzelne Tag, an dem die noch wirken können, ist ein desaströser und verlorener Tag, nicht nur für Deutschland, sondern für ganz Europa. Nach wie vor bestehen strukturelle Nachteile der ostdeutschen Wirtschaft: Festplatten verschlüsseln und Hirn einschalten beim Posten!

Hinweise des Tages II


Warum Sparen so unterschiedlich wirkt Noch ist offen, wie das dritte Rettungspaket genau aussehen wird. Nur eins gilt jetzt schon: Und die Frage ist: Droht jetzt die nächste Rezession? Oder könnte derlei Austerität diesmal Wunder wirken, wie jene prophezeien, die stets auf die Balten verweisen? Esten, Letten und Litauer hätten auch hart gekürzt — und kurz darauf zu wachsen begonnen. Also doch Grund zur Hoffnung? Kaum zu bestreiten ist, dass jeder Wirtschaft erst einmal Verluste drohen, wenn wie jetzt die Mehrwertsteuer steigt.

Oder wenn Rentner weniger Geld haben. Und der Staat weniger Aufträge vergibt. Entscheidend ist, ob diese Verluste durch positive Austeritätseffekte wettgemacht werden — etwa dadurch, dass Firmen mit einem Krisenende rechnen und investieren.

Viele Beispiele für eine aufheiternde Austerität haben Ökonomen in der Geschichte nicht finden können, sagt der schottische Wirtschaftswissenschaftler Mark Blyth. Meist brechen Geschäfts- und Konsumklima erst einmal ein. Schon eher könnte die Wette auf das Ausland aufgehen. Bei den sagenumwobenen Balten fielen Löhne und Preise so stark, dass sie in der Tat Marktanteile gewannen und die Litauer ihren Export nach Deutschland seit um fast 90 Prozent steigerten.

Ob das zur Übertragung auf die Griechen taugt, ist damit nicht gesagt — zumal keines der drei Länder bis den Einbruch der Wirtschaft wettmachen konnte. Die gebeutelte konservative spanische Regierung braucht dringend Erfolgsmeldungen vor den Parlamentswahlen im Herbst und fatalen Ergebnissen der Volkspartei PP bei den Regionalwahlen im Mai, als sie in fast allen Regionen und vielen Städten die Macht verlor.

Noch im ersten Quartal stieg die Arbeitslosenquote, obwohl zwar einige Stellen geschaffen wurden, aber die Zahl der Auswanderer steigt und die Zahl der aktiven Bevölkerung sank. Das sind weiter fast 5,2 Millionen Menschen. Es wurde in den vergangenen Tagen viel davon geredet, warum SYRIZA bei den Verhandlungen mit den Gläubigern so naiv war und einfach glaubte, man könne verhandeln, ohne ein Druckmittel in der Hand zu haben.

Auch einen Plan B, meinen manche, hätten sie haben müssen. Beides aber, ein Druckmittel und einen Plan B, was im Prinzip auf das Gleiche hinausläuft, hätte vorausgesetzt, dass, erstens, SYRIZA die Situation richtig einschätzt, was offensichtlich nicht der Fall war, und, zweitens, dass man sich sehr intensiv Gedanken über ein Druckmittel in den anstehenden Verhandlungen macht, was aber auch nicht der Fall war.

Das Referendum war dann der verzweifelte Akt, ein Druckmittel zu schaffen, aber auch das war Illusion. Früher sei man vorangegangen. Die deutsche Politik müsse begreifen, dass sie in der Bewältigung der Griechenlandkrise auf das falsche Pferd gesetzt habe, sagte Eppler im Deutschlandradio Kultur.

Es müsse klar werden, dass man in Deutschland begriffen habe, was da vor sich ging und woran die Bundesregierung schuld sei.

Wenn dies durch ein anderes Handeln und einen anderen Ton deutlich würde, dann könne man in einigen Jahren den entstandenen politischen Schaden reparieren. Dass die Deutschen versucht immer wieder haben zu verteidigen die Position von der Berliner Regierung. Dass man hinterfragt tatsächlich, stimmt das, was die sagen? Ist das richtig der beste Weg? Also jeder politische Journalist versucht im Grunde genommen, die Politiker zu stürzen.

In Deutschland arbeiten die anscheinend viel enger zusammen. Also nicht eine Krise, zu der Deutschland selber beigetragen hat. Und deswegen war die Lösung aus deutscher Sicht, dass andere Länder mehr wie Deutschland werden sollten. Finden andere Ideen überhaupt Gehör in Deutschland? Stimmen, die sagen, Moment — vielleicht angesichts der Rezession und sozialen Not -, man muss die Sparpolitik weiter denken.

Das kommt nicht auf die Bühne, sagen wir, in deutschen Medien. Monitor Stille Revolution — Oder: Wir haben es mit einer stillen Revolution zu tun — einer stillen Revolution im Sinne einer stärkeren ökonomischen Governance in kleinen Schritten. O-TON Merkel Wir leben ja in einer Demokratie, und das ist eine parlamentarische Demokratie, und deshalb ist das Budgetrecht ein Kernrecht des Parlaments, und insofern werden wir Wege finden, wie die parlamentarische Mitbestimmung so gestaltet wird, dass sie trotzdem auch marktkonform ist.

Dabei sollen Wirtschafts-, Arbeits- und Sozialpolitik der demokratischen Kontrolle weitgehend entzogen werden. DLF Manuskript der Sendung vom Juli [PDF] Quelle 2: Beitrag im Deutschlandfunk Kurswechsel: Zugrunde liegt der Bericht einer Arbeitsgruppe unter Leitung des nordrhein-westfälischen Landeschefs Armin Laschet, die Anfang vom Parteivorstand eingesetzt worden war.

Kurswechsel ist wohl übertrieben. Merkel möchte eher rhetorische Streicheleinheiten verteilen und das bereits bestehende unter einem neuen Namen vermarkten. So etwas nennt man üblicherweise Etikettenschwindel. LabourNet Besser verdienen mit Tarifvertrag Wieviel verdient eine Maschinenbauerin, wie gut oder schlecht ein Sozialpädagoge?

In der Gruppe derer mit bis zu drei Jahren Berufserfahrung gilt das noch für jeden Vierten. Aber die Werte gehen je nach Branche und Tätigkeit weit auseinander. Im Fahrzeugbau sind nur sechs Prozent der Nachwuchsakademiker auf Zeit angestellt, während es an Hochschulen und anderen Wissenschaftseinrichtungen über 80 Prozent sind… Nimmt man etwa Ingenieure, dann verdient man in Unternehmen, die nach Tarif zahlen, im Mittel mal eben Euro mehr als die Kollegen in tariflosen Bereichen.

Wir wissen aber auch, dass sich nicht jede und jeder — gerade auch frischgebackene Hochschulabsolventen nicht — völlig frei aussuchen kann, in welchem Betrieb er unterkommt. Oder nehmen wir das Thema Geschlechterungleichheit. Dies hat nicht zuletzt mit den unterschiedlichen Karrierechancen in den Unternehmen zu tun. Hier werden ganz offenbar Männer noch immer bevorzugt… Quelle: Gemeint ist das Sondervotum, das der Verfassungsrichter Wolfgang Böckenförde am Deshalb muss als erstes die öffentlich gemachte Wahrheit dran glauben.

Facebook war nur der Anfang. Private Poster in Internetforen, Blogger und vielleicht schon bald Journalisten werden die neue Diktatur zu spüren bekommen. Und das bringt dem Regime, was es will: Die offiziellen Kanäle werden noch mehr lügen, die Staatspropaganda vorantreiben. Die von der Journaille verhasste, sogenannte Gegenpresse, also Blogger und kleine Seitenbetreiber, werden so lange drangsaliert werden, bis sie finanziell durch Strafen und mental durch Anklagen und Verfolgung ruiniert sind und aufgeben oder schlicht weggesperrt werden.

Wandere aus, solange es noch geht! Finca Bayano in Panama. Als Optimist der immer das Positive sieht, freue ich mich in diesen Zusammenhängen darauf, Euch alle mal persönlich am Rande des Morgenappells kennenzulernen. Sich nachts nicht mehr in Parks trauen aber wenns gegen ein paar Deutsche geht, trauen sie sich doch wieder aus der Wache.

Währenddessen muss sich die gewaltbereite Szene neu sortieren. In einer Erklärung zu den Krawallen vom Samstag hatte ein anonymes Kollektiv auf Indymedia geschrieben:. Wir hoffen das stimmt. Mögen es beim nächsten Mal verletzte Schweine sein! Wir werden weiterhin aktiv sein um Berlin ins Chaos zu stürzen. Unsere Ziele sind klar benannt! Die Feuer erlöschen erst, wenn Henkel seine Schweine aus der Rigaer zurückgepfiffen hat, die R94 wieder uns gehört und die Räumungstitel unserer anderen besetzten Häuser zurückgenommen werden!

Anders dürfte Erdogan auch in der Türkei am Anfang nicht vorgegangen sein, dies sind die verzweifelten Totenglöckchen der Sterbenden Partei Deutschlands. Was die Geschichte von ihnen hinterlassen wird, ist Hass auf das Pack, das eigene Volk. Es ist eine der letzten Verzweiflungstaten dieser Gesinnungsmoralisten, deren Posaunen heute besonders laut tönten im BW-Landtag, in dem ihr eigener Anti-Semitismus laut und deutlich zur Sprache kam. Das ist doch politisch-ideologischer Inzest.

Das haben einige Juden in den gen Jahre auch nicht wahrnehmen wollen. Wie sich die Zeiten ändern! Jetzt sind die Deutschen dran! Droht ein Aufstand innerhalb der Polizei? Die Motivation vieler Polizisten befindet sich am Boden: Politisch korrekte Vorgesetzte, die Polizisten zu Mittätern des Schweigekartells umfunktionieren. Eine explodierende Flüchtlings- und Ausländerkriminalität, die nur noch notdürftig verwaltet wird und für die Täter meist folgenlos bleibt. Und Journalisten, die keine Ahnung von wirklicher Polizeiarbeit haben, diese aber an ihren Schreibtischen mit der gewohnten Arroganz negativ beurteilen.

Doch was passiert in Deutschland, wenn die Polizei die sprichwörtliche Schnauze voll hat? Nordrhein-Westfalen ist das Bundesland der absoluten Negativrekorde. Übrigens gibt es günstige VPN-Anbieter, die es der PolitPolizei ziemlich schwierig machen, jemanden zu identifizieren. Es gibt auch kostenlose Anbieter, die sind in der Regel nicht so schnell, reichen in der Regel aber auch aus, um anonym zu posten.

Für die Polizei lohnt es sich einfach nicht, sich wegen eines Postings so viel Arbeit zu machen. Da Babieca möglicherweise nicht online ist, und falls doch, da sie möglicherweise zu bescheiden ist: Dieser Kommentar aus dem Stegner-Thread, wo er möglicherweise einigen entgangen ist , ist nämlich absolut brillant und sagt alles, was dazu zu sagen ist:.

Zu der Razzia https: Die Nomenklatura schaltet, das Gefettete ist wichtig, Kritik an der Nomenklatura und ihrer Politik aus. Das andere ist nur Nebelkerze.

Kann ich bitte mal eine gerichtsfeste Definition dieses amerikanischen Moderworts haben? Insbesondere, wo seine Grenzen gegenüber Lovespeech und Normalspeech und Speech liegen? In einigen Bundesländern gebe es dafür Internetportale, auf denen entsprechende Einträge anonym gemeldet werden könnten. Wo flüchten denn Europäer? Es ist eine Masseninvasion der afrikanischen und arabischen Unterschichten nach Deutschland, die im Gepäck Gewalt, Brutalität und vorzivilisatorische Strukturen haben.

Insbesondere ein sehr ausgeprägtes Verhältnis zur Gewalt als Lösung aller Probleme. Kann man täglich in der Polizeipresse besichtigen. Moralische Grundsätze würden offline wie online gelten.

Wer diese Grundsätze verletzte, bereite den Boden für reale Gewalt. Die Nomenklatura ist deshalb so nervös, weil ihr mit dem Internet die Deutungs- und Bevormundungshoheit des Wählers entglitten ist. Die aktuelle Politik und alle aktuellen Politiker haben fertig. Knallen Deutschland vor die Wand und bestrafen jeden, der das kritisiert. In der Regel das Endstadium eines Staates. Festplatten verschlüsseln und Hirn einschalten beim Posten! Medienwirksames Spektakel eines im Kern verkommenen, linksversifften Rechtsstaates, während in den Moscheen mit staatlichem Wohlwollen und Steuergeldern muslimischer Terroristen-Nachwuchs spitz gemacht wird.

In wessen Auftrag handeln diese einst gewählten Verbrecher eigentlich, den Staat und das eigene Volk mundtot zu machen und abzuschaffen? Wenn diese Polit-Pest nicht schnellstens beseitigt wird, ist es bald stockdunkel in unserem Land. Hier ist die DDR 2.

Willkommen in diesen Deutschland wo jeder seine Meinung sagen darf laut Grundgesetz wenn Sie dieser Regierung passt. Frau IM Merkel kennt sich ja gut damit aus. Wer jetzt noch auf fb schreibt, dem ist nicht mehr zu helfen. Diese Schreiber werden nicht morgens aus dem Bett geholt und können — wie sie es gewohnt sind — weiterpennen.

Niemand hat etwas gegen wirklich Verfolgte. Viele helfen ihnen ja selbst aktiv. Was sagt die Klimakanzlerin zu den Bränden,wobei ja auch unkontrolliert Schadstoffe in die Luft gelangen? Das gesellschaftliche Klima ist von unserer. Aber wenn die Umvolkung bald unumkehrbar ist werden diese Kasper schnell feststellen das sie keine Freude an ihrem neuen Volk haben werden. Linke wollen Polizisten töten-Dieses Video lief nicht in der Tagesschau! Roter Terror in Berlin-wahl. Weil, somit kann man sich ja als wahrer Gut-Mensch profilieren.

Mein Reden seit Jahren. Wer als normaler Arbeitnehmer wie ich einmal bei einer Verkehrskontrolle erleben durfte, wie sie dann die starken Männer markierten, verliert jeden Respekt und Achtung vor denen.

Wenn die Sicherheitsorgane dieselbe Härte gegen Linskextremisten, Islamisten und deutschenfeindliche Politiker zeigen, ist Deutschland vielleicht noch zu retten. Je totalitärer ein System wird, umso mehr Kontrolle und Zensur braucht man.

Deshalb wird die Spirale immer mehr zusammengezogen, aber nur in der Richtung, die man bekämpfen will. Man bedenke aber auch: Jedes solche System ist irgendwann in sich zusammengebrochen: Hätten wir uns das alles vorstellen können, was jetzt aus Deutschland geworden ist und noch wird?

Ich bin sehr zufrieden mit der Razzia. Was zumindest nach US-amerikanischer Liberalismus-Tradition aber als Meinungsfreiheit durch die Gesamtgemeinschaft zu erdulden wäre. Möglicherweise hat sich das während der Obama-Regierung ins Gegenteil verkehrt, keine Ahnung. Das ist der wesentliche Punkt! Erst sind die armen Spinner dran, die wähnen, sie lebten noch zwischen 33 und Wir erleben ja tagtäglich, wie im Merkeldeutschland in professionellsten Orwell-Sprech umdefiniert wird.

Wir sind leider Zeitzeugen, wie ein Projekt Aufklärung politisch verstanden, nicht sexuell zunichte gemacht wird. Es muss eine unglaubliche Geilheit bei den derzeit Mächtigen vorliegen, eine restaurative Vergangenheit zu re-installieren.

Muss man fast sagen: Das bleibt zu hoffen! Leider sind solche Systeme oft sehr langlebig. Siehe Stalin-Ära der Sowjetunion. Wir lebten, abstruserweise dank des Kalten Krieges, lange in einem schönen Land.

Ehrlich gesagt, ich wäre fast verwundert gewesen, hätte ich ein ganzes Leben in einer Demokratie verbringen dürfen.

Ein nahezu unwahrscheinliches Privileg, wenn man in die Vergangenheit schaut. Facebook war nur der Anfang…. Das Endziel orientiert sich wohl am nordkoreanischen Vorbild. Wer nicht unserer geliebten Führerin folgt, ist Staatsfeind und gehört weggesperrt, medial vernichtet, existenziell zerstört und sozial geächtet! Doch nicht so bei der Masseneinwanderungsteufelei, denn deren Folgen spürt das Volk unmittelbar, da die Asylzwingburgen in seiner Nachbarschaft errichtet werden und es fortan den Übergriffen der fremdländischen Eindringlinge ausgesetzt ist.

Die Parteiengecken werden daher das Volk noch mehr gegen sich aufbringen, wenn sie versuchen ihm das Maul zu stopfen. Ein wahrer Fundus an Narzissmus, Selbstüberschätzung und Realitätsverlust.

Ich hätte ihm in jeder Pause eins in die…. Ein Klingeln morgens um 4 an der Haustür? Eigentlich wurde das schon lange mit frappierende Genauigkeit vorhergesagt…. Nein, Deutschland ist nicht mehr zu retten, vergessen Sie das zumindest solange Rotz-Grün in den Regierungen was zu sagen hat.

Das Bundesfamilienministerium vergibt Fördergelder für Anti-Radikalisierungsprogramme junger Muslime. Jetzt hat es die Zahlungen an einen Verein gestoppt — weil einige der Moscheen im Verband selbst Kontakte zu Islamisten haben sollen. Was mir auffällt ,Immer wenn die linke gewalt aufflammt ,Meint die regierung rechte gewalt bekämpfen zu mussen.!!!! Oder sehe ich das verkehrt??

Das ist ja interessant, da mal reinzuschauen. Ich halte nichts von Twitter und Facebook, da mich nicht interessiert, wer wann einen Furz macht. Heikos Kollegen waren eben auch Saarländer. Vielleicht schätzt man in diesem frankophilen Eckchen bis heute eben Erich Honecker? Näselt schon wie eine Tunte. Warum outet er sich denn nicht und macht diesen Deal mit irgendeiner älteren Schauspielerin?

Das Bild oben, aufgenommen von der Polizei Berlin, erinnert mich an das Bild der Reisepässe, aufgenommen, nach dem Absturz der Maschine aus Malaysia über der Ukraine… Nicht das ich das vergleichen möchte, die Bilder sehen halt beide so gestellt aus.. Im übrigen so recht glaub ich der ganzen Geschichte nicht, die war heute morgen wie auf Kommando in allen Medien Präsenz….

Ich hoffe, das sie dafür irgendwann Entschädigt und die Verantwortlichen zur Rechenschaft gezogen werden. Neben der Beratung und Unterstützung von Opfern rechtsextremer Gewalt soll das Programm in der Prävention tätig werden. So sollen Jugendliche argumentativ gestärkt werden, um sich gegen rechtsextreme Parolen besser durchsetzen zu können. Niewisch-Lennartz kündigte in dem Zusammenhang für eine landeseigene Schülerbefragung zum individuellen Umgang mit Andersdenkenden an, wie sie schon durchgeführt worden war.

Eine weitere Aufgabe der neuen Einrichtung ist die Erhebung konkreter Zahlen, um frühzeitig Problemzonen identifizieren zu können. Sie sollen signalisieren, dass die Justizbehörden sich das Treiben von Rassisten, Volksverhetzern, Demokratiefeinden und Diffamierern nicht tatenlos ansehen wollen. In Bremen konnte dank des energischen Zugriffs der Sicherheitsorgane im letzten Moment der gewaltsame Umsturz verhindert werden. Man beachte das eindrucksvolle Waffenarsenal…. Die Plätze werden für Staatskritiker dringender gebraucht, da schwerwiegender.

Na mal Butter bei die Fische! Erst einmal geht es bei den Razzien um Nazikriminelle. Das Problem ist mal wieder die Berichterstattung. Es soll mal wieder ein Seitenhieb ausgeteilt werden und es wird versucht die Meinungsfreiheit einzuschränken. Letztendlich sollte sich jeder Bewusst sein das generelle Hetze nirgends Sinnvoll ist, aber Kritik an bestehendes Unrecht eine Pflicht!

Ein pauschales Diffamieren ist in niemandes Sinne und kontraproduktiv. Wir leben immer noch in einer Demokratie in der man niemals allen alles Recht machen kann.

Leider hat in dieser Demokratie das Kapital und deren Lakain alles übernommen und das Volk verraten und verkauft. Eine Kapitalgesteuerte Presse, eine auf gedeih und verderb dem Spekulantentum unterworfene Politik und ein darbendes Volk als Endergebnis, das letztendlich jedem Dreck ausgeliefert wird ohne das es eine Chance des Widerstandes hat, da es mit dem immer schlimmer werden Lebensumständen überfordert wird und dabei die wahren Kritikpunkte nicht mehr hervorbringen kann sondern nur noch reagiert.

Helmut Schmidt hat schon vor bürgerkriegsähnlichen Zuständen gewarnt, die er genau solchen Szenarien zugeordnet hat. Aber auf ihn hat schon zu seiner Regierungszeit niemand gehört. Erstaunlich und erschreckend, wie schnell wieder eine totalitäre Diktatur in Deutschland entstanden ist, die wegen Kritik am Regime direkt zwei der wichtigsten Grundrechte bricht….

Linke und Linksradikale verletzen in Berlin Polizisten und rufen im Netz dazu auf demnächst Beamte zu verletzen, des Weiteren wünschen sie sich Scharfschützen gegen Schweine Polizisten und was macht der Rechts Witzstaat? Die Feuer erlöschen erst, wenn Henkel seine Schweine aus der Rigaer zurückgepfiffen hat , die R94 wieder uns gehört und die Räumungstitel unserer anderen besetzten Häuser zurückgenommen werden! Was denkt Ihr, wie dann die Küche aussieht…und die Umstehenden!

Wenn es jetzt soweit ist das Meinungsbildende Hetze strafbewehrt ist würde es für PEGIDA das AUS bedeuten, denn was dort verkündet wird mit einfachen verständlichen Formulierungen wird in den Medien als Hass Hetze beschrieben und der zuständige Saatsanwalt bestimmt schon in den Startlöchern stehen Na das kann ja noch heiter werden in Berlin vor den Linksradikalen macht die Staatsgewalt einen Rückzieher und in Dresden bei einer Bürgerdemo treten die Ordnungskräfte an!

Kommt das so gehen die Lichter endgültig in Germany aus. Entschlossenes Vorgehen gegen Hasspostings sollte jedem noch mal zu denken geben, bevor er in die Tasten haut. Hätte Orwell bestimmt gefallen. Wie aber sagt der Hetzer? Aber hetzen wollen wir ja bei PI nicht, sondern aufklären.

Er lege Wert darauf, dass das Anti-Radikalisierungsprogramm nicht von den Mitgliedsvereinen, sondern vom Dachverband geführt werde. Ich versuch seit Tagen auf Facebook eine Antifaseite mit Gewaltaufrufen und Molotowcoktails zu sperren. Vergeblich, da alles eine Farce ist. Ich kann es nicht onleine begründen: Brennende Molotowcoktails, Aufruf zur Gewalt. Veränderungen, die meiner Meinung nach, gegen das Deutsche Volk gerichtet sind.

Leider wird sich wohl die Geschichte der Deutschen wiederholen. Denn auch in dieser Zeit, wurden andersdenkende bekämpft.

Und das Ende dieser Epoche wissen wir zu genüge. Dann treten Sie entgültigen zurück. Und wie gehorsam muss ein Mann sein, der gelernt hat, sein Hirn nicht mehr zu verwenden, da dies lebensgefährlich wäre! Mann Gottes, verabschieden Sie Sich umgehend von Facebook!

Die sind Teil des Problems, nicht der Lösung. Bizarre Forderung von Plapper-Künast: Polizisten sollen im Einsatz bei Muslimen die Schuhe ausziehen. Als diese von Beleidigungen und Gewalt gegen die Polizei erzählte, empfahl Künast ihr, die Schuhe auszuziehen, wenn sie zu einem Einsatz bei Muslimen gerufen werde. Grünen-Politikerin Renate Künast hat schon so manchen Vorschlag gemacht, den sie vielleicht besser für sich behalten hätte.

Als grüne Spitzenkandidatin bei der Wahl zum Berliner Abgeordnetenhaus sorgte sie mit ihrer Forderung nach einer TempoBeschränkung für die ganze Hauptstadt für Kopfschütteln. Wie sollte eine solche Frau ihre eigene Weltanschauung als Problem erachten!

Das wäre ja genauso, als wenn Margot Honecker den Kommunismus als fixe Idee mit fatalen Folgen erkannt und benannt hätte. Nee, menschliche Verstiegenheit kennt keine Grenzen. Gib einem Menschen Macht — und du lernst sein Wesen kennen.

Tania Kambouri ist in diesen Tagen die wohl gefragteste Polizistin Deutschlands: Eine Gruppe bereitet aus Sicht der griechisch-stämmigen Beamtin besonders häufig Ärger. Frau Kambouri, in Ihrem Buch beklagen Sie die zunehmende Respektlosigkeit gegenüber Polizisten — vor allem ausgehend von Männern mit Migrationshintergrund. Schildern Sie einmal eine typische Situation. Es sind meist Routineeinsätze — etwa wenn wir eine Verkehrskontrolle machen. Häufig beschweren sich diese Männer über die Kontrolle und folgen unseren Anweisungen nicht.

Das geht bis zu dem Punkt, dass wir uns zurückziehen müssen — aus der Befürchtung, den Einsatz nicht bewältigen zu können. Da fehlt der grundlegende Respekt gegenüber der deutschen Staatsgewalt. Nun legt sie nach. Ihr aktuelles Buch über Gewalt gegen Polizisten hat sich bisher Sie bezieht sich auf ihre Erfahrungen in Bochum, doch vieles klingt grundsätzlich in ihrem Buch. Beispiele nennt Kambouri zuhauf, und bisweilen begründet sie es mit ihrem Empfinden, ihrer beruflichen Erfahrung oder Erkenntnissen von Kollegen.

Man wolle das Volk nicht aufhetzen. Der Moderator befragt die Streifenpolizistin sogar zu Grenzkontrollen, und auch dazu hat sie eine Antwort parat: Man müsste die Grenzen leider auch im freien Europa wieder hochziehen … Durch die offenen Grenzen haben wir eben so viel Kriminalität hier reinbekommen. Wir haben uns Kriminalität importiert, die wir vorher nicht hatten.

Der Sozialdemokrat wurde respektiert und gehört, wenn er Parallelgesellschaften und Integrationsprobleme von Muslimen beklagte. Also gehen sie gegen einfache Bürger und deren Meinungsfreiheit vor! Es ging dabei um eine geschlossene Facebookgruppe, schreibt die Presse..

Wer Fratzenbuch nutzt, naja…. Keine Ahnung was die da so treiben…. Ich habe diese Muselbesoffene ebenfalls angeschrieben und ihr viel Spass bei der Rückverfolgung gewünscht. Was würde Heiko Maas zu dem folgenden Foto sagen? Im Bulgarien sind Postings gegen Zigeuner auch unerwünscht und werden zensiert. Das fragt man sich zurecht besorgt.

Nichtöffentlich heisst für mich privat. Und das bedeutet nichts anderes, als dass die Maas-Stasi nun genauso penetrant in den privaten Angelegenheiten herumschnüffelt wie die Honecker-Stasi.

Die neuen Herren haben wohlweislich die alten Knäste alle gut erhalten — angeblich als Gedenkstätten. Nun, wir werden sie bald wieder bevölkern und zum Morgenappell irgendeinem irren Diktator huldigen Namen nenne ich jetzt mal lieber nicht, das wäre dann schon wieder Volksverhetzung, Majestätsbeleidigung un Hochverrat in einem. Sie sind den Lebenden meist böse gesinnt und unheimlich.

Sei es, weil sie sich für erlittenes Unrecht z. Störung ihrer Totenruhe rächen wollen; sei es, weil ihre Seele auf Grund ihres Lebenswandels nicht erlöst wurde. Der Aufhocker niederdeutsch Huckup, sorbisch Bubak ist in der Mythologie ein koboldartiger Druckgeist, der Wanderern, die nachts noch unterwegs sind, auf die Schultern oder den Rücken springt und mit jedem Schritt schwerer wird.

Der Wanderer ist wie gelähmt, leidet unter Brustangst und ist unfähig sich umzuwenden. Der Aufhocker bleibt auf dem Wanderer sitzen, bis dieser durch das heraufbrechende Licht, ein Gebet oder Glockenläuten von ihm erlöst wird Friedrich Ranke.

Im Gegensatz zum Nachzehrer, …. Von Wiedergängern, Aufhockern und Nachzehrern: Nein, so weit kann der Politpöbel nicht denken. Und seine Gehilfen vermeiden das selbständige Denken, so gut es geht, man möchte ja noch, so lange es geht, das Gehalt mitnehmen. Sie können die Leute für Gedanken und Worte bestrafen, diese und viele weitere werden dadurch nur härter.

Das wird insofern gar nicht nötig sein, dass die Bevölkerung gar nicht mehr mit Politfunktionären kommunizieren wird. Folge wird sein, dass die regierenden Politiker keinerlei Feedback mehr erhalten, keine Korrekturmöglichkeiten mehr für mögliche Fehlentscheidungen haben.

Sie schneiden sich damit von Stimmungsbildern aus der Bevölkerung ab. Das ist wie bei dem Chef, dem die dienstfertigen Mitarbeiter die Misserfolge verschweigen Überbringer der schlechten Botschaft und nur kommunizieren, wie prima alles laufe.

Zumindest für ein Wirtschaftsunternehmen kann das der Tod sein. Nein, die Reeducation läuft seit Das Jahr war nur eine Zäsur, ähnlich dem Jahr Da sind bestimmte Prozesse einfach nur öffentlich und unverhohlen fortgesetzt worden. Dieses Facebook soll so etwas wie ein digitales Rauschgift sein, damit man daran gehindert wird, andere Möglichkeiten zu finden. Wieso ist es so schwer, nach vk.

Der totalitäre Staat hat in jedem Winkel der Gesellschaft — sei es auf virtualer oder nicht virtualer Ebene — etwas verloren.

Die Musikkapelle war gerade dabei, einen Marsch aufzuspielen. Der Angreifer aus Deutschland habe lokalen Medienberichten am Dienstag zufolge die Musiker als Nazis beschimpft und ihnen den Stinkefinger gezeigt. Das zehnjärige Mädchen Janna Jihad! Man kann dieses dreiste Lügenmärchen wahrscheinlich in der Mediathek anschauen, aber Vorsicht: Der staatlich verordnete Antisemitismus der National-Sozialisten begann mit Willkür!

Das politische Negativestablishment hierzulande mit seinen unsäglichen Göring-Eckardts und Co. Dabei sollte nie vergessen werden, dass die bundesdeutsche Politik im Gegensatz zur Politik der SED-Machthaber demokratisch legitimert war! Sure 49, Vers Nur so kann man den Meinungsterror beenden. Wie richtig wir alle es doch wieder mal vorausgesehen haben! Nur — und ich predige das seit Jahrzehnten erfolglos: Die allerdümmsten Kälber wählen ihre Metzger weiter selber!

Noch mehr Staatsanwälte und Richter zu fordern? Deren Hauptbetätigung es dann ja nur ist, Leute wie uns zu verfolgen! Mittelalterliche Ketzerverfolgung, Inquisition,Metternich, Sozialistengesetze, Freisler und Benjamin wieder auferstehen zu lassen.

Und die wir dann auch noch mit immer mehr Steuern bezahlen dürfen! In diesem Staate dient das alles nur dazu, um unsereins noch mehr zu unterdrücken und, wenn sie dann noch freie Zeit haben, die restlichen Bürger zu schurigeln und kujonieren.

Die wirklichen Kriminellen und die der Linken sowieso werden in geradezu rechtsbeugerischer Weise geschont! Na ja, bei marokkanische Flüchtlingen nimmt man es nicht so genau, da fallen schon mal 11 Straftaten unter den Tisch.

Bei 30 Straftaten in 9 Monaten kann man schon mal die Übersicht verlieren. Von ausreisepflichtigen Nafris hat man dieses Jahr schon 40 ausgechafft. Die Gedanken sind frei, mehr aber auch nicht in der DDR 2. Nun haben sich gleich 60 Mitbürger des Gedankenverbrechens schuldig gemacht. Fresse halten statt sich verbal auszukotzen. Das, was ich hier eintippe, denke ich ja gerade.

Geht ja gar nicht anders. Wir sitzen in der Falle. Seiten wie PI liefern ungewollterweise sogar noch wichtige Kennzahlen ans Regime. Schön wie sich hier vom Grundtenor sich alle einige sind, wie hart gegen Meinungsdelikte vorgegangen wird und wo die Polizei fehlt, wenn sie wirklich gebraucht wird.

In der realen Welt! Auch das anonyme Petzen wird ja bei Hasskommentaren hervorgehoben, aber ansonsten ist es eher unerwünscht. Würde diese Republik jeden kriminellen Libanesen, jeden kriminellen Kosovo-Albaner, jeden Scheinasylanten, jeden pädophilen Grünen, jeden deutschlandhassenden Grünen, halt jeden Linksfaschisten genauso wie die Thematik Rechts bekämpfen, hätten wir wirklich Friede, Freude und Eierkuchen.

Wobei die Definition Rechts ja alles jenseits der auf die Fahne des Vaterlandes spuckenden Linken ist. Mir fällt gerade eine kleine Boshaftigkeit ein.

Krimineller Libanese und weisser Schimmel ….. Sie machen den Fehler, dieses totalitären Akt den Sozis anzurechnen, weil der kleine, komplexbeladene Maasmensch vor Freude fast masturbiert. Merkel und ihre faschistoide Entourage sind der Schlüssel auch zum Verständnis aller scheinbar stramm linken Aktionen, die in Deutschland zu Lasten des gesunden Menschenverstandes gegen kritische Vernunftbürger und nonkonforme Demokraten laufen.

Kann eigentlich jeder eine Antifagruppe gründen? Die Gedanken sind frei Text von Würde ich hier nun beispielsweise an das Geheimnis erinnern, das Adolf H. Wo sind da eigentlich die Aktionen gewesen? Und das ist DDR 2. Minister Maas flüchtet aus …. Die heute von der Polizei verhafteten Gedankenverbrecher sind völlig normal tickende Leute. Im Grunde kann es jeden treffen. Davon abgesehen wer gegen Juden hetzt der ist für mich nicht besser als der IS und der Rest der Moslem Brüderschaft, das geht gar nicht und das sollte auch kein Platz in unsere Europäischen Kultur haben.

Genau so klar aber mein Statement gegen Merkel, Maas und co. Ihr seit eine Schande für das Deutsche Volk!!!! Wenn ich einen Hund habe und ihn dazu erziehe, dem Nachbarn immer vor die Tür zu kacken, muss ich mich dann wundern, wenn er das Vieh trotz Unterlassungsaufforderung seinerseits hasst, weil alle den Hund unterstützen? Wer die Bevölkerung primitivsten Massen von Sex- und Gewalttätern aussetzt, gemischt mit offensichtlichen Lügen über dieses Klientel, der wundert sich jetzt, dass die Leute die Verantwortlichen beschimpfen?

Und die, welche diese Sex- und Gewalttäter importieren und es gut finden, wollen die selber nicht? Das ist typisch Linke. Wissen was für andere gut ist, aber vor allem für sich selber. Linke Aktionen in der CH: Dreimal dürft ihr raten, wer diese Abstimmung wollte. Armenhilfe für die Antifa? Und die Alten ausquetschen und unter dem Existenzminimum leben lassen?

Wenn ich jetzt weiter schreibe…. Und wozu eigentlich Hausdurchsuchungen??? Meint man damit vorbereitete Hass Posts zu finden? Die Reinigung der Sprache ist eine Reinigung des Denkens. Durch öffentlichkeitswirksame Razzien soll unser Denken an die Kette gelegt werden. Dabei wäre es interessant, um welche Vorwürfe es in diesem Fall genau geht. Wehrte Foristen, wir erleben, wie unserer ehemals demokratischer Staat sich in Lichtgeschwindigkeit in einen totalitären Überwachungsstaat nebst Meinungsdiktatur, verwandelt!

Jetzt darf man keinen Piep mehr sagen! Wir Westdeutschen kennen das ja gar nicht wie das in der DDR war, aber wir scheinen es wohl jetzt kennenzulernen!?? Wenn unser einziges Problem im Land ein paar unflätige Postings wären, dann wäre das Volk glücklich!

Es macht halt deutlich, dass jeder Drogendealer im Park, der ungehindert mit seinen Drogen vor aller Augen handelt, akzeptiert und toleriert wird, einer der Polizisten mit Pflastersteinen bewirft, muss sich auch wenig Sorgen machen, aber ein Bürger, der seinen Unmut über die Regierung speziell im Zusammenhang mit der Invasion Illegaler ausdrückt, dieser wird sofort verfolgt!

Und auch dort landete ich nur, weil ich von Youtube rausgeflogen war. Nazu mehr, Interessantes, auf Anfrage. Schlafende aufwecken, Überzeugte und Fanatiker zum Zweifeln bringen und dann umstimmen, das wollte ich. Schnellstens aber war ich dann dort unsichtbar, wo die lasen, und sichtbar nur noch in einer Kitikergruppe.

Die Hasspostings blieben immer extra stehen! Unsichtbar gemacht wurden nur die sachlichen Fragen und die inhaltlichen Beiträge! Das sollte wohl ein bestimmtes Bild erzeugen. Insofern allein ist das Ganze eine Farce. Dort bei den Kritikern konnte ich noch eine zeitlang Uboote finden und systematische psychologische Kriegsführung aufdecken.

Als wenn jeder von denen im Zweifelsfall einen Knopf hätte. Ich integriere mich in den Islam und habe mir eine Herren-Burka bestellt http: Wo hatten wir das alles schon einmal in der deutschen Geschichte? Ich grübel und grübel, aber komme nicht drauf. Wer die Plattform nutzt, hat auch selber Schuld. Vor allem was die Leute da sonst alles einstellen ist unglaublich. Und dann das s. Die Konzerninhaber müssen doch den ganzen Tag vor ihren Geräten mit schallendem Gelächter sitzen.

Wie die Menschen sich verhalten und jedem Trend aus der Werbung hinterherlaufen……. Und der Mutterkonzern hat alle Rechte an den schriftlichen Ergüssen und Bildern. Viele Menschen sind süchtig nach Gesichtsbuch. Und bei vielen Firmen, in der Schule auch und gerade offiziell seitens der Lehrkräfte und im Privatleben ist man ohne Gesichtsbuch ein Aussenseiter. Fragt doch mal einen, ob er beim Umzug hilft.

Die werden sogar für Preise nominiert. Ich habe gerade wieder ein neues Wort gelernt, das ich in weit über 60 Jahren vorher noch nicht gehört habe:. Merkel und ihr gesamter Hofstaat von etwa Bundestagsabgeordneten. Und ihren gesamten Gutmenschen-Dunstkreis, der Merkel mit vorauseilendem, servilen Untertanen-Habitus hörig ist. Man solle das Klima nicht vergiften. Das ich nicht kichere. Diese dummdreisten Staatsvasallen behaupten tagtäglich, das die empörten Bürger das Klima vergiften?!

Nur, weil sie es immer wieder gebetsmühlenartig wiederholen, wird es nicht richtiger. Sie lügen und lügen, hetzen und propagieren falsche Tatsachen in die Welt und sind es selbst ganz alleine, die das Klima vergiften.

Und die von ihnen alimentierten SA ntifa -Vollpfosten setzen den HASS der Regierung gegen das Volk um, wobei sie selbst sich schön bedeckt halten und die wirklichen Gewaltverbrecher ungeschoren lassen, ja sogar noch decken! Petzen waren noch niemals gut gelitten. Und das wird auch in diesen beschissenen Tagen nicht anders sein.

Denunzianten müssen sich vorsehen. Verräter sind immer und überall schwer bestraft worden. Das wird auch jetzt wieder so kommen. Was für eine miese, verächtliche Geisteshaltung dieser Staat seinen Bürgern gegenüber an den Tag legt, ist schon sehr bald nicht mehr auszuhalten.

Wenn es in Deutschland kracht, dann richtig. Und es wird nicht am nächsten Tag schon vorbei sein, nein.

Ach ja — dann aber ganz bestimmt islam-frei. Ein dreifach donnerdes Hurra das Grundgesetz und das darin verbriefte Recht auf Meinungsfreiheit wurden abgeschafft. Was ist eigentlich mit dieser unertraeglichen Website Indy Media wo offen zu Anschlaegen gegen Kirchen und Eisenbahnstrecken u. Das wird wohl stillschweigend geduldet wenn nicht sogar gefoerdert waehrend jeder kritische Kommentar als Hassposting gewertet wird.

So weit sind wir schon das jeder kritische Kommentator bzw. Kommentatorin mi ungebetenen Besuch vonPolizei und Staatsanwaltschaft rechnen muss. Mögliche Kriterien sind Schutzbedürftigkeit, Qualifikation oder Religionszugehörigkeit.

Die Kommission schlägt nun vor, jährlich einen EU-Neuansiedlungsplan zu erstellen, der für die Mitgliedstaaten einen Rahmen darstellt. Darin sollen die Mitgliedsländer festlegen, aus welchen Staaten Flüchtlinge vorrangig aufgenommen werden sollen, wie der Auswahlprozess erfolgt und wie viele Flüchtlinge die EU-Staaten insgesamt aus den Drittstaaten holen wollen.

Es soll aber ausdrücklich keine Quoten geben. Die Kommission will den Mitgliedsländern für jeden neu angesiedelten Flüchtling Schutzsuchende, die gute Aussichten auf einen Asylstatus haben, sollen schon nach drei Monaten, spätestens aber nach einem halben Jahr, arbeiten können.

Für sie sollen dann die gleichen Rechte gelten wie für heimische Beschäftigte. Bei der letzten Zeckendemo in meinem Ort die ganze Stadt voller Polizeiwagen wegen 25 Linksterroristen sagte ich zum umstehenden Beamten: Die Einschätzung scheint mir richtig. Den Liberalen geht es übrigens nicht besser. Das wissen dann doch nur — neben der politisch beauftragten Exekutive — die Mitglieder dieser Gruppe, oder?

Wer zu viele Nazis imaginiert, produziert welche. Denn die Muslime finden Nazis ja bekannterweise so toll, dass sie ihnen gern nacheifern. Ob das den Linksradikalen vielleicht bewusst ist? Gemeinsam kontrollieren sie die Bevölkerung. Das nicht ganz, aber man muss immer achtsam sein. Wichtig ist, von Facebook wegzubleiben, bzw. Wie es aussieht, haben sie sich erstmal auf Facebook eingeschossen — vermutlich, weil es ermittlugnstechnisch einfach ist — das kann sich aber natürlich jederzeit ausweiten.

Es empfiehlt sich, beim Formulieren gut zu überlegen. Es bringt nichts, ein Geschrei von wegen Meinungsfreiheit und Demokratie und Linksextreme dürfen das doch auch und das ist doch nicht gerecht und was auch immer zu veranstalten. Die Polizei steht nicht auf der Seite des Volkes.

Wie sieht es eigentlich bei der Bundeswehr aus? Kennt sich da jemand aus? Wer glaubt, die Zerstörung Deutschland durch Überfremdung mit Moslems mittels Einschränkung der Meinungsfreiheit durchsetzen zu können, ist auf dem Holzweg.

Genau das wird irgendwann zu massiver Gegengewalt führen, und das mit Recht. Fragt sich zwar wann der Zeitpunkt des Aufwachens beim Deutschen Michel kommt, aber wenn es so weit ist, dann Gnade ihnen den Volksverrätern Gott….

Ohne den Teufel an die Wand malen zu wollen: Möglicherweise sitzen etliche dieser Opfer bereits im Knast — ohne, dass andere je davon erfahren werden. Allein dem Umstand geschuldet, dass sie zur falschen Zeit am falschen Ort waren — und eben das politische Kalkül der Regierenden störten. Der Gerechtigkeit halber muss ich zwar sagen: Diese schilderte, dass die Gottesdienstbesucher der Silvester-Messe das Knallen auf der Domplatte und neben dem Dom als aktiven Beschuss des Gebäudes erlebt hätten.

Mich wunderte, dass das auf Sendung ging. Aber Moment, es war eine Anruferin. Immerhin möglich, dass ihr nicht rechtzeitig über den Mund gefahren werden konnte.

Die Schilderung war sehr sachlich. Vor allem die Auszeichungen. Indymedia wäre schon lange verboten und von deutschen Computern aus nicht mehr zugreifbar, wenn die Seite eben rechts wäre. Und alles auf Seite eins aller Tageszeitungen. Mir der entsprechenden Betroffenheitssch… der Politiker. Keine Politiker und kein Gewerkschaftler geht gegen Indymedia vor. Das hatte ich längst erwartet.

Hihi, noch einen Monat und wir sind weg. Leute, Leute, wer hier Nazi ist, entscheiden immer noch die Linken und deren Messlatte liegt verdammt niedrig!

Ich erinnere nur mal eben an das Urteil vor kurzem in Dachau. Ich wäre da sehr vorsichtig, so etwas als gerechtfertigt zu sehen. Als sie eine Facebookgruppe verhafteten, sagte ich nichts, denn ich war ja nicht teil dieser Gruppe. Es geht hier nicht um Teilung derer Meinung, sondern darum, wo die Reise hingeht und da schauts gar nicht gut aus!

Nie vergessen, fremde Meinungen sind nicht ansteckend und Meinungsfreiheit beginnt bei denen, deren Meinung man eben nicht teilt! Die zuständigen Betreuer wurden beauftragt, den beteiligten Flüchtlingen noch einmal ins Gewissen zu reden. Nun ja, seit der Wende in fast 27 Jahren politisch ideologisch stark umgestrickt. Da waren es 40 Jahre Umerziehung und wirklich kurz vor Knapp, dass Deutsche auf Deutsche geschossen hätten.

Das steht aber auch in keinem Schul-Geschichtsbuch. Hier ein krasser Kontrast zum diskutiertem Thema. Ich unterstelle der Einfachheit halber, der Tatverdächtige hat Bonus-Migrationshintergrund und keine Waffenbesitzkarte.

Enthalten sind mehr als 70 Informationen, die ausweislich der Akte von der Stasi-Zuträgerin stammen. Kahane führte Aufträge aus und erhielt von der Stasi kleinere Geschenke und Geld. Wer hat was davon, zu wissen, was der völlig machtlose KommantatorXYZ gerne hätte? Wenn Zeiten kommen sollten, in denen die Machtverhältnisse so geartet sind, dass heutige Politiker aufgehängt oder vor Gericht gestellt werden, werden sie das schon noch früh genug merken.

Ich erkenne schon den Ventil-Effekt, den das hat, aber den kann man auch im Familien- und Freundeskreis ausleben, ohne dass dadurch ein Informtaionsverlust entsteht. Stellt Euch vor, dies hätte Obama mit der Amiflagge gemacht. Sie und ihre Gefolgschaft werden unaufhaltsam die Zerstörung unserer deutschen Identität vorantreiben. Goethe spricht von den Deutschen als einem tragischen Volke, gleich dem der Juden und Griechen, aber heute hat es eher den Anschein, als sei es eine seichte, willenlose Herde von Mitläufern, denen das Mark aus dem Innersten gesogen und die nun ihres Kerns beraubt, bereit sind, sich in den Untergang hetzen zu lassen.

Wenige nur erkannten das drohende Verderben, und der Lohn für ihr heroisches Mahnen war der Tod. Über das Schicksal dieser Menschen wird noch zu reden sein. Wenn jeder wartet, bis der andere anfängt, werden die Boten der rächenden Nemesis unaufhaltsam näher und näher rücken, dann wird auch das letzte Opfer sinnlos in den Rachen des unersättlichen Dämons geworfen sein. Leistet passiven Widerstand — Widerstand -, wo immer Ihr auch seid, verhindert das Weiterlaufen dieser atheistischen Kriegsmaschine, ehe es zu spät ist, ehe die letzten Städte ein Trümmerhaufen sind, gleich Köln, und ehe die letzte Jugend des Volkes irgendwo für die Hybris eines Untermenschen verblutet ist.

Nationalstaaten haben uns früher den Krieg gebracht. Mit den vielen Möntschen, die jetzt als Geflüchtete zu uns kommen, eröffnen sich für uns alle neue Chancen. Extremismus hat uns immer nur geschadet. Gerade wir Deutschen tragen eine besondere Verantwortung vor dem Hintergrund unserer Geschichte.

Denn nur so wird aus dieser Welt am Ende des Tages ein besserer Platz. Da waren es 40 Jahre Umerziehung und wirklich kurz vor Knapp,[…]. Es waren ausschliessliche die Fallschirmjägereinheiten und die wussten selbst nicht weshalb man die in höchste Alarmbereitschaft versetzte. Unklar ist bis heute, ob alle was bei einigen Einheiten erwiesen ist meuterten, als sie mitgeteilt bekamen, gegen wen sie eingesetzt werden sollten, oder ob sie auf Befehl wieder abgezogen wurden.

Auf jeden Fall war es, wenn ich mich recht erinnere, ein Machtspiel zwischen Honecker und Krenz, dass einer von beiden den Befehl geben wollte, in Leipzig zuzuschlagen. Das Ziel ist das gleiche: Regierungskritiker zum Schweigen zu bringen. Wieder ein Schritt mehr in den Unterdrückungsstaat.

Meine Erfahrungen dort sind folgende: Solange man einen sachlichen Ton wahrt, wird meist nicht eingegriffen. Irgendwann tauchen dann ein paar Systemtrolle auf, die anfangen zu pöbeln. Wir sollten etwas organisieren: Dreier- oder Vieregruppen bilden und jede Gruppe nimmt sich ein Forum vor. Das wäre besser, als wenn man irgendwo alleine dasteht. Stellt Euch vor, dies hätte Obama mit der Amiflagge gemacht Sie und ihre Gefolgschaft werden unaufhaltsam die Zerstörung unserer deutschen Identität vorantreiben.

Das soll mit allen europäischen Nationen und Völkern geschehen. Europa soll eine identitätslose und gleichgeschaltete Einheitsmasse werden und Deutschland spielt dabei den Vorreiter, ist sozusagen der Betatest oder das Pilotprojekt.

Das ist doch ein Irrsinn hier. Ich mache mir die Mühe, einige Terroraufrufe von den Linksterroristen einzubringen und der Beitrag hängt seit Am Ende ihrer Anklageschrift bringt die Staatsanwältin Bieber, die vorsichtshalber ihren Vornamen nicht preisgibt, folgenden denkwürdigen Satz:.

Es ist absolut frappierend, wie schnell die System-Hüter zur Stelle sind, wenn man in einem Fachforum mal eine politisch unliebsame Anspielung macht. In Minuten, mitunter Sekunden ist einer da, der einem übers Maul fährt.

Und alle anderen halten sich sofort zurück, die haben das dann blitzschnell verstanden. Was ich da schon mitbekommen habe, hat mich aller Illusionen beraubt. Insofern wäre das mit den Vierergruppen ein reizvolles Spiel, aber ich denke, man ist auch zu viert ganz schnell Minuten raus, denn kein Forumsbetreiber hat die Eier dafür. Das SED merkel regime muss weg!!!!! Nein, ich hatte genau den gleichen Gedanken, als ich von der Geschichte heute hörte: August Heinrich Hoffmann von Fallersleben — , eigentlich A.

Strophe die heutige Deutsche Nationalhymne ist. Genau diese Frage habe ich mir auch schon gestellt, es kann eigentlich nur noch eine Frage der Zeit sein……zumal es hier auch viele Kommentatoren gibt, die qualifiziert und eloquent ihre politische Inkorrektheit ausleben, die sind meiner Meinung nach besonders gefährdet….

Nur zu dumm, dass Adolf mit dem Autobahnbau so gut wie nichts zu tun hatte. Interessanter wäre einmal, herauszufinden, wie dieser Mythos entstanden ist. Im Grunde bräuchten die meisten nur noch ein paar URLs — und das ist es, was ich derzeit mache. SIMs sind aber nicht mehr zu kriegen. Nach den jüngsten Entwicklungen halte ich es auch für möglich, dass als unregistriert angebotene SIMS in Wirklichkeit registriert sind und dass allein die Suche nach so etwas registriert wird und man unter Beobachtung steht.

Wenn sie aber PI auch noch ausschalten, haben sie vielleicht bald was Neues im Land, was sie nicht möchten. Aber auch dies ist nicht kalkulierbar und planbar.

Wie denn — ich meine: Ich habe schon das Entstehen und Vergehen sage nicht wie: Dann erst kommt die Zeit von Pegida. Vielen Dank für den Link, ich habe gut gelacht und festgestellt, dass einige der Kommentare durchaus auch hier stehen könnten!

Habe ich auch schon probiert. Wurde in 5 von 5 Foren jeweils nach ca. Die Dummheit mancher Menschen ist halt grenzenlos…. Von rund 60 Beschuldigten sollen 36 zu einer geheimen Facebook-Gruppe gehören, die über Monate hinweg den Nationalsozialismus verherrlichte und mit Hass-Postings Straftaten wie Volksverhetzung beging.

Die Mitglieder tauschten im Netz monatelang Hass-Botschaften aus. Im November gründete sich die Truppe. Mehrere Hundert Menschen aus mindestens 13 Bundesländern gehören dazu. Bei einigen von ihnen stand am Mittwoch nun die Polizei vor der Tür. Wenn die Demokratie verrückt spielt, ist die Diktatur nicht mehr weit. Die Bevölkerungen sind laut Gauck ja auch das Problem. Der perfide Plan scheint wirklich zu sein, uns mit Millionen von Primitivlingen zu überschwemmen und uns jeglicher nationaler Identität zu berauben.

Das Foto auf Twitter vom Maas ist wirklich schwer zu ertragen. Was meint eigentlich Verunglimpfungen? Björn Höcke als Kommentar schreibt, er wird sicher nicht gebraucht als Lehrer, ist das schon verunglimpfen? Naja, das wohl eher nicht.

Jemanden verspotten zählt nicht dazu, meine ich. Aber ich würde das auch verfolgen- wenn schon- weil es Mobbing ist, wenn das sehr viele machen. Dann müssen sich hier viele angesprochen fühlen, die z. Na gut ich war bei z. Muslimen und Refugees auch oft selbst dabei. Denn wenn es stimmen sollte:. Aber witzig, dass dies mit den Listen nun als Beispiel nur von Rechtsradikalen erwähnt wurde.

Wenn die nicht genau so hart verfolgt werden, wäre es mal wieder sehr hart ungerecht. Also ich würde nicht Angst haben, dass man nichts mehr schreiben darf gegen Politiker nur eben keine Aufrufe zu Mord und schlimme Verunglimpfungen von Personen.

Aber das muss für alle gelten auch linksradikale!!! Und dann wird von den Regierenden Russland, die Türkei gerügt und schlecht gemacht, weil es dort keine Meinungsfreiheit geben soll. Selbst aber genauso sein. So funktioniert das Mensch aber nicht. Ein Mann, der nicht die Potenz besitzt, seinen Feind hassen zu können. Wem es egal ist, wenn seine Kinder von Edlen Wilden verdroschen werden, wer diese Edlen Wilden deswegen sogar liebt, ist ein hormoneller Krüppel.

Die Ostblockstaaten wehren sich strikt dagegen, für Frankreich,Belgien und Schweden ist es bereits zu spät,. Mal schauen, wie lange die Ostblockstaaten das durchhalten. Mit zunehmendem Wohlstand wird auch dort die Dekadenz und das Degenerieren einsetzen und der Jugend der Selbsterhaltungstrieb abhanden kommen.

Da wäre ich mir nicht so sicher; Grossbritannien gehört faktisch den Emiraten und wenn die russischen Oligarchien ihre Gelder vom Finanzplatz London abziehen, worüber sie ihre Transaktionen abwickeln, sieht es dort zappenduster aus. Dann kommt noch die Demographie der in Grossbritannien lebenden Pakistanis, die fast eine afrikanische Vermehrungsrate haben.

Die Zahl der abgebrannten Autos geht in die tausende, in Berlin hauptsaechlich, jedoch auch in Hamburg. Nach diesen Urteil, hat dieser Staat jeden Respekt verloren, ein Zeichen dass dieses System Merkel nicht mehr in der Lage oder willens ist, Recht und Ordnung zu wahren,. Hassverbrechen, das ist beabsichtigter Weise ein äusserst dehnbarer Begriff, den man auf alles und jeden anwenden kann. Bei der leisesten Kritik: Offenbar kommt die Inquisition auf leisen Sohlen zurück.

Schon ist man kriminalisiert! Welche Afrikaner meinen Sie? Oder die Edlen Wilden aus dem Maghreb? Es scheint kein Plan zu sein, es ist konkret so. Die entsprechenden EU-Papiere sind real und besagen exakt das, Klein-Sarkozy verplapperte sich sogar einmal darüber vor laufender Kamera.

Was ich jedoch eher kommen sehe, ist, dass die Massenansiedlung von Primitvkulturen derart ausser Kontrolle geraten wird, dass es hier zu Zuständen wie im Libanon, Nigeria, Somalia oder dem Sudan kommt und dann jeder zusehen muss, wie er das überhaupt überleben will. Wenn die gegen Linksextreme wegen Hasskommentaren, nicht genau so hart vorgehen werden,wäre es mal sehr ungerecht.

Dann ist das hier ein noch schlimmerer Unrechtstaat als jetzt. Nein, das ist keine Satire, sondern blutig ernst gemeint: Und stets auf hohem Niveau. Jetzt hat er eine Satire über diese Jagd auf Hasskommentare gedreht und bekam dafür viel Ärger — vor allem von der unsäglichen Antonio Amadeu-Stiftung, sogar der Fernsehrat wurde eingeschaltet.: ZDF macht Kampf gegen Hasskommentare lächerlich.

In der Sendung am vergangenen Donnerstag war es die zum Thema Hasskommentare. Ähnliche Schreiben gingen an die Intendanz und die Redaktionsleitung. Die Stiftung verlangt, den Beitrag aus der Mediathek zu löschen. Soso, Winter präsentiert seine eigene Meinung — was für ein Verbrechen! Es ist völlig erschreckend, was mittlerweile in Deutschland abgeht! Die Polizei liest ihn offensichtlich nicht.